Ponyausrüstung

Ponies haben einen besonderen Platz in meiner Sammlung - ich mag sie einfach gerne!

Natürlich brauchen auch sie eine schöne und gut passende Ausrüstung.

Unser Fjordpferd Tore hat ein Sattelset aus rötlich-braunem Leder bekommen, das in schönem Kontrast zu seiner Fellfarbe steht.

Die Trense ist ein gebissloses Sidepull mit geflochtenen Zügeln.

Durch den neuen Modellpferdehersteller Copperfox sind dieses Jahr (2016) mehrere neue Ponymolds auf den Markt gekommen,

was mich sehr freut. Dadurch habe ich auch relativ viel Ponytack gemacht in den letzten Monaten.

Eins der neuen Ponies ist das Copperfox Connemara.

Hier zwei Sets, einmal in cognacbraun für den Braunen, und einmal in dunkelbraun für den Schimmel.

Das Connemarapony passt sehr gut zu Breyer's Flash.

Das mahagonifarbene Tack des weißen Flash schauen wir uns hier noch mal genauer an.

Mit verschiedenen Satteldecken wirkt es sehr unterschiedlich.

Und auch auf einer anderen Fellfarbe sieht es wieder ganz anders aus:

Sirius, der braune Flash, hier noch einmal mit einem cognacbraunen Sattelset.

Satteldecke und Stirnriemen sind zusammen passend in blau-gelb gehalten.

Ein weiteres neues Copperfox-Pony ist Trifle, das Exmoorpony.

Unsere "April" trägt hier ihren mahagonifarbenen Sattel samt Flower-Hackamore.

Ein klassisches braunes Set für das Stone Pony.

Ein dunkelbrauner Sattel und ein gebissloser Zaum für das Cantering Welsh Pony.

Ein schickes schwarzes Set mit weißer Satteldecke für das Stone Pony.

Fertig für's Turnier!

Und gleich noch ein Sattelset für's Stone Pony, diesmal in dunkelbraun

und mit umflochtenen Zügeln.

Das selbe Set, diesmal auf einem Flash.